Von Ihren Wünschen / Skizze bis zum maßgeschneiderten 3D-Angebot.


Sie können Ihre eigenen Möbel nach einem der vorhandenen FD-Modelle oder ganz nach Ihrem eigenen Design erstellen. Senden Sie Ihre Wünsche oder Skizze bezüglich Abmessungen (Breite, Tiefe, Höhe), Layout bezüglich Schubladen, Türen, Ventilen, Nischen etc. an Erik@Furniture-D.nl. Sie können auch vorbeischauen, um ein paar Dinge zu besprechen, die oft ein wenig schneller funktionieren. Zur Bestimmung der richtigen Farbe oder des Holzfurniers kann ich einen RAL-Farbfächer oder Holzfurnierfächer per Post schicken.

Nachdem alle Punkte durch eine Wetter-E-Mail oder einen Besuch im Showroom auf das i gesetzt wurden, können Sie mit der Bestellung um 20% fortfahren.Anzahlung. Die Lieferzeit beträgt plusminus 9-12 Wochen, je nach Modell und Menge. Sie erhalten eine Bestätigung Ihrer Bestellung, sobald die Anzahlung eingegangen ist. Das Möbelstück kommt auf die Planliste und geht in Produktion.
Eine Woche vor der Lieferung werden wir Sie kontaktieren, um ein Lieferdatum und eine Lieferfrist zu vereinbaren. Nach dem Platzieren oder Aufhängen der Möbel müssen Sie die restlichen 80% des Kaufpreises in bar oder vor Ort per Internet-Banking überweisen.

Im Folgenden finden Sie einige praktische Beispiele


Länge ist, was der Kunde von Utrecht wollte. Da Furniture-D bis zu 400cm groß ist, muss der Schrank einsteigen können. Irgendwann ist es 360 cm geworden. Nur Türen und ein Kabelkanal am Schrank. Oben befindet sich auch ein 55 inch-LED-TV.


Ein Kunde aus Rotterdam wollte einen Couchtisch, der mit der Stil seines Inneren. Er musste Schubladen haben und offen sein, um die Zeitung oder andere Zeitschriften schnell dorthin zu bringen. Musste auch das sehen Anordnung der Couch und des Fernsehers, um bestimmte Größen zu treffen. Die 7 cm dicken Kanten geben dem Couchtisch Körper. Nach ein paar Anpassungen, die hin und her sind per Post ging der Kaffeetisch in Produktion.


Eine Zahnärztin in Amsterdam wollte in ihrer Praxis einen schönen Schrank an der Wand. Ausreichend tief und nicht zu dick, sonst kann man nicht gut darunter arbeiten und vorzugsweise auch einige Schubladen für kleine Dinge wie Stifte, Papiere, Broschüren etc Aufgrund der großen Tiefe und der begrenzten Höhe wurden Klappen an der Unterseite des Schranks angebracht, um ein Umkippen des Schranks nach einer gewissen Zeit zu verhindern. Zum Glück könnte auch die richtige Farbe gewählt werden. es musste mit der Zeichnung an der Wand übereinstimmen.Unterhalb sehen Sie die ersten Skizzen, dann werden 3D-Bilder und Spezifikationen des Gehäuses gemacht. Das letzte Bild zeigt den Schrank in der Praxis.


Die Kommode FD 2.079 ist genau das, was ein Kunde von der Amsterdam Pijp wollte, nur die Maße mussten etwas angepasst werden. Das Sideboard ist nicht 160cm sondern 172cm. Auch eine rote Farbe in Satin.


Der Fernseher im Schrank, das wollte ein Kunde aus Bilthoven. Von dort aus wurde sehr wenig Fernsehen gesehen. Der notwendige Speicherplatz wurde ebenfalls benötigt. Alles in allem, angesichts der Standardgröße des Wohnzimmers, sollte es nicht zu voluminös sein. Also entschieden wir uns für einen Hängeschrank in Gehrung. Der Fernseher, der an einer ausziehbaren Halterung hängt, wird irgendwann ersetzt, aber es gibt genug Platz für einen 42-Zoll-Fernseher.


Nach dem Besuch mehrerer Möbelhäuser kam dieser Kunde aus Bovenkarspel über Furniture-D. Er wollte einen Stehschrank mit einer versenkbaren Klappe und einem mit Holzfurnier verkleideten massiven Gestell. Das war im Laden ziemlich schwer zu realisieren. Nach einigem skizzieren und hin und her mailen ist es uns gelungen.


Die Soundbar im Schrank inklusive aller Kabel und Peripheriegeräte zu speichern, das wollte ein Kunde aus Waasmunster, Belgien. Der Schrank musste auch eine Verbindung mit dem bestehenden Design-Interieur haben. Nach vielen verschiedenen Angeboten (ansonsten kostenlos), Mail und Telefonaten usw. ist das Ergebnis da. Ich denke, das Kabinett ist so schön und praktisch, dass ich es für mich selbst angefertigt habe.